Über mich

Hier können Sie mich vorab schon einmal kennenlernen.

Mein Name ist Stephanie Pöhler.

Die Arbeit mit Menschen, unter besonderer Berücksichtigung von gruppendynamischen und individuellen Entwicklungsmöglichkeiten, hat mich schon immer interessiert. Das gilt sowohl für meine Tätigkeit als Führungskraft in einer der größten Krankenversicherungen, wie auch in meiner therapeutischen Arbeit.

Die Anerkennung zur Heilpraktikerin erhielt ich im Jahre 2010 von der Stadt Wuppertal mit der „Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie“.

Zudem habe ich neben gruppenanalytischen Aus- und Fortbildungen ein Psychologiestudium absolviert.

Eine kontinuierliche Weiter- und Fortbildung – persönlich wie professionell – war und ist für mich dabei selbstverständlich.

Entwicklung ist nur in einer sicheren, wohlwollenden und generativen Umgebung möglich und das stelle ich zur Verfügung.

Die Vergangenheit prägt, die Gegenwart will gestaltet werden und die Zukunft soll Zuversicht bringen.

Mitgliedschaften:

  • Psychoanalytisches Seminar Bergisch-Land e. V. (PSB-L)
  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und
    Psychologischer Berater e. V. (VFP)

Gute Begegnungen

%

Einsatz

Jahre Psychotherapie

Tassen Kaffee

Die Arbeit mit Menschen, unter besonderer Berücksichtigung von gruppendynamischen und individuellen Entwicklungsmöglichkeiten, hat mich schon immer interessiert. Das gilt sowohl für meine Tätigkeit als Führungskraft in einer der größten Krankenversicherungen, wie auch in meiner therapeutischen Arbeit.

Die Anerkennung zur Heilpraktikerin erhielt ich im Jahre 2010 von der Stadt Wuppertal mit der „Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie“.

Zudem habe ich neben gruppenanalytischen Aus- und Fortbildungen ein Psychologiestudium absolviert.

Eine kontinuierliche Weiter- und Fortbildung – persönlich wie professionell – war und ist für mich dabei selbstverständlich.

Entwicklung ist nur in einer sicheren, wohlwollenden und generativen Umgebung möglich und das stelle ich zur Verfügung.

Die Vergangenheit prägt, die Gegenwart will gestaltet werden und die Zukunft soll Zuversicht bringen.

Mitgliedschaften:

  • Psychoanalytisches Seminar Bergisch-Land e. V. (PSB-L)
  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und
    Psychologischer Berater e. V. (VFP)

Gute Begegnungen

%

Einsatz

Jahre Psychotherapie

Tassen Kaffee

Aus-, Fort- und Weiterbildungen

[

Psychoanalytisches Seminar Düsseldorf (PSD)

[

Psychoanalytisches Seminar Bergisch-Land e. V. (PSB-L)

[

Heilpraktiker (Psychotherapie)

[

Studium Psychologie I B. Sc.

[

Institut für Therapeutische und Angewandte Gruppenanalyse in Münster (anerkanntes Ausbildungsinstitut der Deutschen Gesellschaft für Gruppen- Analyse und Psychotherapie (D3G)